Ausgabe 28 - 28. September

Österreich, die 17. Kaufzeitung erschien erstmalig September 2006 und ich habe sie die ersten Monate abonniert, um zu sehen, als was für eine Art von Zeitung sie sich etablieren wird. Mein Abo ist mittlerweile abgelaufen. Meine Gedanken dazu kann man hier nachlesen, vereinzelt wird auch noch was dazukommen.
Post Reply
User avatar
dejost
Administrator
Posts: 5157
Joined: 05 Oct 2005, 00:00
Location: im Westen von Wien
Contact:

Ausgabe 28 - 28. September

Post by dejost » 28 Sep 2006, 08:10

Mehr Wähler unentschlossen als zu Beginn des Wahlkampfs, schreit es einem vom Titelblatt entgegen.

Laut Fellners Privatkolumne ist das die Rechnung für den Negativwahlkampf.
Wenn alle sagen, dass man alle anderen nicht wählen soll, bleibt keiner über.

Zumindest teilweise wird das richtig sein, was schon sehr arg ist, wenn man bedenkt, dass Demokratie die Wahl zwischen verschiedenen Konzepten und Ideen sein sollte, und nicht nur die Suche nach dem geringsten Übel.

Post Reply